Stellenbezeichnung
Leiter Abteilung Abwasserbeseitigung (m/w/d)
Beschreibung

Die Wasser- und Abwasser GmbH -Boddenland- ist ein 100 % kommunales Unternehmen. Der Unternehmensbereich „Abwasserbeseitigung“ umfasst mehrere Betriebsstätten im westlichen Teil des Landkreises Vorpommern-Rügen.

 

Betrieben werden im Auftrag von fünf kommunalen Aufgabenträgern insgesamt 18 ländliche Kläranlagen (GK 2). Zudem die zentrale Kläranlage des AW-Eigenbetriebes der Stadt Barth (GK 4) sowie die Kläranlage Kneese (GK 4) des AZV Marlow/Bad-Sülze. Dazu gehören insgesamt ca. 330 km Kanalnetz. Die Betriebsführung umfasst den technischen und kaufmännischen Betrieb.

 

Im Rahmen von Dienstleistungsverträgen werden zudem 5 weitere ländliche Kläranlagen (GK 2) technisch überwacht.

 

Zum Januar 2023 suchen wir eine/n Leiter/in für die Abteilung Abwasserbeseitigung.

 

Ihr Aufgabengebiet:

 

  • Wahrnehmung des gesamten unternehmerischen Verantwortungsbereiches kommunaler Abwasserbeseitigung unter Einhaltung der Gesetzmäßigkeiten, Verordnungen und Regelwerke (insbes. Unternehmerpflichten nach DGUV und ArbSchG)
  • Dienstaufsicht für die Mitarbeiter/innen der Abteilung (inkl. Mitw. Diensteinteilung/Bereitschaftsplan)
    Kläranlagen: 1 Klärmeister, 1 Vorarbeiter, 4 Mitarbeiter
    Kanal: 1 Kanalmeister, 1 Vorarbeiter, 4 Mitarbeiter
  • Organisatorische Sicherstellung der Einhaltung von Gesetzen und Verordnungen des Gewässerschutzes und sonstigen Wasserrechts
  • Optimierung der Anlagensteuerung und Reinigungsleistung, der Eigenüberwachung, Wartung- und Instandhaltung und Störungsbeseitigung
  • Sicherstellung der rechtmäßigen Klärschlammverwertung
  • Optimierung des Berichtswesens
  • Konzeptionelle Mitwirkung bei der Energieoptimierung und Einsatz erneuerbarer Energien für Kläranlagen
  • Optimierung des Kanalbetriebes sowie Erhaltung der Substanzwerte des Anlagenvermögens der Kanäle, Pumpwerke und sonstige Außenbauwerke (inkl. TV-Untersuchungen, Datenorganisation, Sanierungsplanungen)
  • Mitwirkung an der Konzeptionierung der Abwasserbeseitigung (ABK) und deren Umsetzung
  • Aufstellung und Umsetzung von Investitionsplänen
  • Unterstützung der Leistungen der kaufmännischen Betriebsführungsverträge sowie bei Gebührenkalkulationen (termintreue Kosten- und Wirtschaftsplanung)
  • Kostenoptimierung in der Materialbeschaffung und bei Fremdleistungen
  • Mitwirkung bei der Personalentwicklungsplanung und Sicherstellung der erforderlichen Qualifikationen der unterstellten Mitarbeiter/innen
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Ämtern und kommunalen Auftraggebern

Wir erwarten:

 

  • abgeschlossenes Technisches Studium im Bereich Wasserwirtschaft, Verfahrenstechnik oder Umwelttechnik oder staatlich geprüfter Techniker
  • Spezialkenntnisse zu Wasserrecht, Umweltrecht, Arbeitsschutz und Technischen Regelwerken
  • Berufserfahrung, vorzugsweise mit bereits getragener Personalverantwortung
  • gute Umgangsformen und kollegiales Durchsetzungsvermögen
  • gründliche Kenntnisse und Fähigkeiten im Tätigkeitsbereich
  • Führerschein PKW
  • kontrolliertes und planmäßiges Handeln auch in Stresssituationen
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • regelmäßige Fortbildung
  • Vertreten des Unternehmens gegenüber Bürgern, Gemeindevertretern und kommunalen Körperschaften

Wir bieten:

 

  • eine interessante und herausfordernde Aufgabe im Bereich der öffentlichen Daseinsvorsorge und des Umweltschutzes
  • weitgehend selbstständiges Arbeiten
  • Vergütung und Leistungen laut Firmentarifvertrag in Anlehnung an TVV (öffentlicher Dienst)

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und möglichen Eintrittstermin bis zum

25.  November 2022

an:

 

Wasser und Abwasser GmbH -Boddenland-

Am Wasserwerk 2

18311 Ribnitz-Damgarten

 

 

Oder als eine PDF-Datei an:   bewerbung@boddenland.de

 

 

Die Verarbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen erfolgt entsprechend der DSGVO. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir die Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehenden Kosten, wie Fahrt- und Übernachtungskosten, nicht erstatten.

Start Anstellung
01.01.2023
Dauer der Anstellung
unbefristet
Arbeitsort
Kläranlage, Barth
Arbeitszeiten
40 Stunden
Veröffentlichungsdatum
26. Oktober 2022
Gültig bis
25. November 2022
Close modal window

Anstellung: Leiter Abteilung Abwasserbeseitigung (m/w/d)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!