Historie

Die Wasser- und Abwasser GmbH -Boddenland- wurde im Januar 1992 als kommunales Ver- und Entsorgungsunternehmen gegründet.
Gesellschafter sind 26 Städte und Gemeinden des ehemaligen Landkreises Ribnitz-Damgarten.

Nach dem Beschluss, die Nordwasser GmbH zu liquidieren, nahm die Wasser und Abwasser GmbH -Boddenland- zum 1. Juli 1992 ihre selbstständige Tätigkeit auf.

Im Jahre 1993 erfolgte der Umzug der Firmenzentrale in das alte Wasserwerk Ribnitz, wo sich bis heute der Hauptsitz der Firma befindet.